Über Bilderbär

Wer steckt hinter Bilderbär?

Bilderbär ist eine One-Woman-Show – nämlich von mir. 🙂 Ich heisse Manuela. Ich bin verheiratet, habe zwei kleine Kinder und arbeite als selbstständige Übersetzerin. Im letzten Herbst habe ich zuerst das Handlettering und dann das Zeichnen für mich entdeckt. Bilderbär gab es zu Beginn nur als Instagram-Account. Ich holte mir dort Inspiration und teilte meine „Werke“. Es hat mich unglaublich angetrieben und weiter gebracht, dass ich in der Instagram-Community Gleichgesinnte gefunden habe, die mir Feedback gaben und immer noch geben. Ich hätte ansonsten wohl nicht so schnell dazugelernt und wäre nicht so fleissig dran geblieben. Irgendwann fand ich es dann schade, all die entstandenen Zeichnungen ungenutzt im Schrank zu haben. So entstand Anfang Mai 2019 der Shop mit Baby- und Kinderkleidung mit meinen Tiermotiven.

Wieso der Name „Bilderbär“?

Eigentlich steckt gar nicht so viel Bedeutung hinter dem Namen, deshalb ist die Frage auch schnell beantwortet.

  • Ich mag Alliterationen
  • Ich mag Bären
  • Ich mag Bilder jeglicher Art: gelettert, gemalt, gezeichnet, fotografiert…
  • Ich wollte den Bären als Logo 🐻😉

Zuerst war es nur mein Instagram-Name, aber er gefiel mir so gut, dass er für Website und Shop geblieben ist.

Was bedeutet es dir, zu zeichnen und kreativ zu sein?

Ich habe als introvertierte Person einen hohen Bedarf an „Zeit für mich“. Gerade wenn viel los ist – was im Alltag mit zwei kleinen Kindern oft der Fall ist – hilft es mir sehr dabei abzuschalten, wenn ich mich abends hinsetzen und zeichnen kann – sei dies mit Pinsel, Bleistift, Fineliner oder digital mit meinem Apple Pencile. Ich kann gleichzeitig auftanken und etwas Neues dabei schaffen.

Du hast weitere Fragen, Wünsche oder Anregungen? Ich freue mich, über eine E-Mail von dir.
Und jetzt viel Spass auf meiner Seite!